Goetz Herzog
Goetz Herzog

Geschäftsführer

1963 – 2021

Tieftraurig nehmen wir Abschied von unserem Chef und Gründer der EOD, ohne den wir alle nicht hier wären. Vor allem nehmen wir aber Abschied von einem überaus wertvollen Menschen.
Unsere Gedanken und unser tiefstes Mitgefühl sind jetzt bei seiner Frau und seiner Familie.
Zurückbleiben wird die Erinnerung jedes Einzelnen von uns an gemeinsame, intensive Stunden und großartige Erlebnisse innerhalb und außerhalb des Büros.
Und zurückbleiben wird die Erinnerung an Goetz als einen Mentor, der uns nicht nur jeden Tag angetrieben hat, noch besser zu werden, sondern der uns auch immer unterstützend zur Seite stand.
Es liegt nun an uns allen, seinen und unseren Traum von der EOD und Groundies fortzuführen. Gemeinsam als ein Team, das sich gegenseitig unterstützt, stärkt und füreinander da ist.
Nichts anderes hätte Goetz gewollt.
In diesem Sinne…
Alles Liebe, Goetz und Danke für alles.
Du hast absolut Recht damit gehabt, dass wir gerade erst anfangen.
Mach`s gut!